Dr. Ippisch hausärztlicher Internist Garmisch

Beruflicher Werdegang

1986 - 1993 Studium der Humanmedizin an Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen 

07/12 - 1990 Auslandsstudium "University of Edingburgh", Lanarkshire, Schottland, United Kingdom

05/1993 Ärztliche Prüfung und Approbation 

10/1996 - 03/1999 Assistenzarzt in Weiterbildung zum Facharzt für Kinderheilkunde und Jugendmedizin, Deutsches Herzzentrum Berlin, Abteilung für angeborene Herzfehler 

04/2002 - 12/2008 Chefarzt, Kinderabteilung mit Schwerpunkt Onkologie und Kardiologie, Brandenburg Klinik Bernau 

01/2011 - 12/2015 Oberarzt, Kinderklinik Klinikum Garmisch-Partenkirchen 

seit 2013 Selbstständige Kinderkardiologische Praxis für Kinder und Jugendliche mit Angeborenen Herzfehler 

seit Juli 2019 Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin im Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) 

Leistungsspektren

Kinder- und Jugendmedizin 

Sonographie von Abdomen, Schädel, Hüfte, Schilddrüse, Nieren, 

Weichteile und Wirbelsäule 

EKG, Langzeit-EKG für 24 - 72 Stunden, Belastungs-EKG sowie Ergometrie und Spiroergometrie 

Lungenfunktionsteste 

Schweißteste 

Hörscreening 

Heimmonitoring 

Konservative gastroenterologische Diagnostik 

Betreuung bei chronischen Erkrankungen